CD »Schlag ein auf die Feinde der Kulturrevolution«

Artikelnr. 61587
Verfügbarkeit Lagernd
10,00€
Preis ohne Steuer 8,40€
Zzgl. Versandpauschale in Höhe von 2–4 € pro Bestellung im Inland. Auslandslieferung auf Anfrage.

Menge

 

Musik-CD mit Aufnahmen zwölf russischer und anderer (aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion stammenden) Bands (überwiegend Punk und Rock). Vom Süden bis zum Baltikum, von Weißrußland bis nach Sibirien reicht das geographische Spektrum der Orte, aus denen die Musik kommt. Die Auswahl der Bands ist von engagierten Leuten und Gruppen aus den einzelnen Regionen getroffen worden, welche auch das Einverständnis und die Genehmigung zur Vervielfältigung der einzelnen Bands eingeholt haben. Die inhaltlichen Kriterien richteten sich vor allem nach den jeweiligen Auffassungen bezüglich emanzipatorischer Tendenzen, welche in den Texten erkennbar werden. Die Texte der Bands und einzelne Artikel (z.B. zur Rolle von Rock und Punk in Rußland vor und nach “Gorbatschow“ ) stehen im Booklet zweisprachig (russisch und deutsch). U.a. mit: “Contra la Contra“ (Weißrußland), “anonimoe i besplatnoe iskustvo“ (“anonyme und kostenlose Kunst“), “psychoterror“ (Tallin, Estland), “poslednie tanki v parize“ (“die letzten Panzer in Paris“, Vyborg, Rußland), u.a..

Titel

01. Punks In The City
02. Insanity
03. Straight To The Point
04. Katram No Mums
05. Choose Human Rights
06. Labak Pakluse
07. Hands Off
08. It’s Only You
09. Defective
10. Apect
11. Pocket Monster 1
12. Pocket Monster 2
13. Pocket Monster 3