UZ-Dokumentation "30 Stunden sind genug"

Artikelnr. 5013
Verfügbarkeit Lagernd
3,00€
Preis ohne Steuer 2,80€

Menge

 

»30 Stunden sind genug«

Inhaltsverzeichnis:

Peter Köster

Mitglied in der Kommission Betriebs- und Gewerkschaftspolitik beim Parteivorstand der DKP

30 Stunden sind genug! Interview mit der UZ

Die Debatte ist längst eröffnet

 

Margareta Steinrücke

Mitglied bei ATTAC und Koordination der Initiative “Arbeitszeitverkürzungen jetzt”

Eine kurze Vollzeit

 

Robert Schadowsky

Erster Bevollmächtiger der IG Metall Gelsenkirchen

Trumpfkarte im Standortpoker

 

Tobias Michel

Mitglied der ver.di-Fachkommission Krankenhäuser und Reha Nordrhein-Westfalen und ehemaliger Betriebsrat

Keine Pflöcke gesetzt

 

Rainer Perschewski

Betriebsgruppensprecher EVG und Betriebsratsvorsitzender

Sie wollen selbst bestimmen

 

(A5, 36 Seiten)