Roter Stern über Indien

Artikelnr. 74310
Verfügbarkeit Lagernd
12,00€
Preis ohne Steuer 11,21€
Zzgl. Versandpauschale in Höhe von 2–4 € pro Bestellung im Inland. Auslandslieferung auf Anfrage.

Menge

 

Roter Stern über Indien

Jan Myrdal
Zambon Verlag, Frankfurt am Main, 2011

Myrdal ist der Sohn des Ökonomen Gunnar Myrdal und dessen Ehefrau, der Soziologin Alva Myrdal. Im Frühjahr 1961 ging Myrdal für ein Jahr in die Volksrepublik China und bereiste das Land. In seinen Reportagen solidarisierte er sich bald mit Mao Zedong und seiner Politik. Zwischen 1963 und 1966 war Myrdal mit seinen regelmäßigen Kolumnen maßgeblich am Feuilleton der Zeitung Stockholm Tidningen beteiligt. Mit seinen Büchern über Länder, die er bereiste, konnte sich Myrdal weltweit einen Namen machen, wiewohl er sich durch seine politischen Aussagen darin viele Feinde machte.